Zwölf Punkte in Moskau

13. Juli 2014
Marco Wittmann hat beim zweiten Auftritt der DTM in Russland Kampfgeist bewiesen und seine Führung in der Fahrerwertung verteidigt: In einem packenden Rennen mit zwei Safety-Car-Phase sah der 24-Jährige als Vierter die Zielflagge.

Startplatz sieben auf dem Moscow Raceway

12. Juli 2014
Die DTM macht an diesem Wochenende in Russland Station, auf dem rund 80 Kilometer westlich von Moskau gelegenen Moscow Raceway. Im Qualifying lief es am ...

Halbzeit in der DTM

9. Juli 2014
Zwei Wochen nach dem Heimspiel auf dem Norisring reist Marco Wittmann als Führender der Fahrerwertung zum fünften DTM-Lauf des Jahres nach Russland. Nach der Premiere ...