30. Mai 2015

Alles gegeben, und doch keine Punkte. Die Rückkehr auf den Lausitzring nach seinem vorzeitigen Titelgewinn 2014 verlief für Marco Wittmann im ersten Rennen des Wochenendes anders als erhofft.

29. Mai 2015

Mit dem Lausitzring verbindet Marco Wittmann eine ganz besondere Beziehung. Auf der 3,478 km langen Strecke wird der Youngster an diesem Wochenende die Rennen drei und vier in der DTM-Saison 2015 in Angriff nehmen.

17. Mai 2015

Der Ausflug zum 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring endete für Marco Wittmann mit einer Enttäuschung: Nach einem Unfall schieden der DTM-Champion und seine Fahrerkollegen Dirk Werner, Alexander Sims und Dirk Müller in der Nacht aus.

12. Mai 2015

Vor Marco Wittmann liegt ein Höllen-Trip. Der Youngster reist in dieser Woche in die Eifel. Nicht, um sein DTM-Team RMG zu besuchen, das in Niederzissen beheimatet ist. Vielmehr steht der Höhepunkt der Langstreckensaison an: Wittmann bestreitet das 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife.

03. Mai 2015

Zwei Rennen, zwölf Punkte: Auch wenn sich Marco Wittmann vom Auftakt ins DTM-Jahr 2015 sicher mehr versprochen hatte, konnte der Champion mit der Ausbeute in Hockenheim zufrieden sein. „Ich denke, wir haben das Maximum herausgeholt.“