30. Juli 2014

Das Rennen in Spielberg wird in der Vita von Marco Wittmann immer einen besonderen Platz einnehmen. Auf dem Red Bull Ring in Österreich konnte der Youngster im vergangenen Jahr in seinem erst dritten DTM-Rennen beim historischen Dreifachsieg von BMW den ersten Podesterfolg feiern. Nach Platz zwei im Qualifying kam er dank einer fehlerfreien Leistung auch als Zweiplatzierter ins Ziel.

13. Juli 2014

Marco Wittmann hat beim zweiten Auftritt der DTM in Russland Kampfgeist bewiesen und seine Führung in der Fahrerwertung verteidigt: In einem packenden Rennen mit zwei Safety-Car-Phase sah der 24-Jährige als Vierter die Zielflagge.

12. Juli 2014

Die DTM macht an diesem Wochenende in Russland Station, auf dem rund 80 Kilometer westlich von Moskau gelegenen Moscow Raceway. Im Qualifying lief es am Samstag für BMW Team RMG Pilot Marco Wittmann nicht ganz nach Plan. Er qualifizierte sich in seinem Ice-Watch BMW M4 DTM für den siebten Startplatz, zeigte sich im Anschluss aber […]

09. Juli 2014
Ice-Watch BMW M4 DTM, Marco Wittmann

Zwei Wochen nach dem Heimspiel auf dem Norisring reist Marco Wittmann als Führender der Fahrerwertung zum fünften DTM-Lauf des Jahres nach Russland. Nach der Premiere im vergangenen Jahr, bei der im Verlauf des Wochenendes 45.000 Zuschauer die Action auf der Strecke verfolgten, will der Fahrer vom BMW Team RMG den Fans in Russland erneut eine […]

29. Juni 2014

Beim verregneten Heimspiel auf dem Norisring kam Marco Wittmann vor seinen direkten Konkurrenten ins Ziel – und holte als Sechster weitere wichtige Punkte.