20. Juli 2019

Er ist der Mann für die Premieren-Siege: In Hockenheim gewann Marco Wittmann das erste DTM-Rennen der neuen Turbo-Ära. In Assen folgte nun der Triumph im ersten Lauf der Serie in der „Kathedrale des Speed“. Nach der Pole-Position am Morgen feierte der zweifache Champion einen wichtigen Sieg im Regen.

15. Juli 2019

Keine Frage, sein Heimspiel auf dem Norisring hatte sich Marco Wittmann ganz anders vorgestellt. Vier Zähler – so lautete die magere Punkteausbeute des Franken, der auf dem Norisring mal wieder vom Pech verfolgt war. Umso besser für Wittmann und das BMW Team RMG, dass die Pause zum nächsten DTM-Rennen nur wenige Tage beträgt.

07. Juli 2019

Was für ein Pech im Heimspiel auf dem Norisring: Platz fünf hatte sich Marco Wittmann im Sonntagslauf in Nürnberg erkämpft. Nur noch wenige Runden waren zu fahren. Doch dann kam alles anders. Er musste seinen Schaeffler BMW M4 DTM mit technischem Defekt in der Garage abstellen. Vorzeitiges Ende – keine Party im Wohnzimmer. Das Wetter […]

06. Juli 2019

Die Erwartungen an das Heimspiel waren groß nach dem Sieg im Sonntagsrennen 2018. Die Steintribüne an Norisring: eine grüne Wand, getaucht in die Farben des Schaeffler BMW M4 DTM. Viele Fans waren gekommen, um Marco Wittmann wieder auf dem Podium zu sehen. Am Ende war es Platz acht in den Straßen von Nürnberg – aber […]

03. Juli 2019

Mit dem Heimspiel auf dem Norisring steht für Marco Wittmann das absolute Saisonhighlight an. Der zweimalige DTM-Champion will im Herzen Nürnbergs an seinen viel umjubelten Sieg aus dem Vorjahr anknüpfen und sich damit im Rennen um den Titel zurückmelden. „Die Vorfreude ist natürlich riesig“, sagt Wittmann. „Der Norisring ist für mich immer etwas Spezielles, ganz […]