25. September 2016

Nach einem schwierigen Samstagslauf in Budapest mit Rang sieben hat Marco Wittmann heute zurückgeschlagen und wertvolle Punkte für die Fahrerwertung gesammelt. Er geht mit 26 Zählern Vorsprung ins Finale in Hockenheim. Sein größter Konkurrent um den Titel, Edoardo Mortara (Audi), ging am Sonntag leer aus. Der Start war an Dramatik kaum zu überbieten. Wittmann beschreibt […]

24. September 2016

Schwieriger Auftakt in das Budapest-Wochenende für Marco Wittmann: Im ersten Lauf auf dem Hungaroring musste sich der Sieger von 2014 mit dem siebten Platz zufriedengeben. Dennoch konnte der Pilot vom BMW Team RMG wertvolle Punkte für die Fahrerwertung sammeln. Bereits im Qualifying hatte sich abgezeichnet, dass das Motto für das erste Rennen nur Schadensbegrenzung lauten […]

20. September 2016

Die DTM-Saison 2016 geht in die heiße Phase – und auf die Reise nach Ungarn zum vorletzten Rennwochenende des Jahres freut sich Marco Wittmann ganz besonders. Der Hungaroring vor den Toren der Hauptstadt Budapest ist in den Kalender zurückgekehrt, und an das Rennen 2014 erinnert sich der BMW Pilot nur allzu gerne.

11. September 2016

Nach dem überragenden Start-Ziel-Sieg im Samstagsrennen auf dem Nürburgring hatte Marco Wittmann auch am Sonntag Grund zum Jubeln. Der Fahrer vom BMW Team RMG konnte beim Heimspiel seiner Mannschaft in der Eifel den 250. Podestplatz von BMW in der DTM feiern. Doch der Erfolg war hat umkämpft… „Wir konnten erneut auf das Podium fahren, auch […]

10. September 2016

Marco Wittmann hat es wieder einmal geschafft: Im 13. Saisonlauf der DTM-Saison 2016 auf dem Nürburgring fuhr er mit seinem Red Bull BMW M4 DTM einen souveränen Start-Ziel-Sieg ein und gewann damit das Heimrennen für sein BMW Team RMG. Zudem konnte er die Führung in der Fahrerwertung weiter ausbauen. Bereits im Qualifying konnte Wittmann die […]