Spektakuläres Heimspiel

26. April 2015 Zurück zur Artikelübersicht »

Dröhnender Motorsound, begeisterte Fans: Marco Wittmann hat beim BMW Motorsport Car Launch 2015 auf dem Gelände der BMW Niederlassung Nürnberg vor Tausenden von Zuschauern die Reifen seines Ice-Watch BMW M4 DTM qualmen lassen.

Das Donut-Drehen im seinem aktuellen DTM-Auto mit der Startnummer 1 war der Höhepunkt der Vorstellung des Motorsport-Programms für die Saison 2015. Erstmals fand das Event in Nürnberg, unweit der Heimat des amtierenden DTM-Champions statt. Bei strahlendem Sonnenschein begeisterte er die Fans zudem mit Taxi-Fahrten und zahlreichen Autogrammstunden.

„Ich freue mich riesig, dass der BMW Motorsport Car Launch in diesem Jahr vor meiner eigenen Haustür stattfindet“, sagte Wittmann. „Das erinnert mich noch einmal daran, dass ich 2014 gemeinsam mit dem BMW Team RMG Großartiges geschafft habe. Wenn man in die strahlenden Gesichter der Fans sieht, ist man sehr froh, ihnen mit solch einer Show etwas für ihren Support zurückgeben zu können. Hoffentlich können wir sie auch sportlich wieder durch Erfolge begeistern. Wir werden auf jeden Fall alles dafür tun.“

Mit dem BMW Motorsport Car Launch startete auch der Countdown für den Auftakt der DTM-Saison 2015. Die ersten beiden Rennen werden am kommenden Wochenende in Hockenheim ausgetragen.